Diätphase 3

1. Grundlegendes

In der Übergangsphase werden Sie bei Ihrer täglichen Ernährung in begrenztem Maße wieder Kohlenhydrate zu sich nehmen. Es ist weiterhin von größter Bedeutung, dass Zucker und Stärkemehl nur eingeschränkt in der Nahrung vorkommen darf. Die Zwischenmahlzeiten müssen wenig Kohlenhydrate, dafür aber viel Eiweiß enthalten. Ein Proteinshake oder ein Schälchen mit fettarmem Yoghurt oder Quark zum Beispiel. Täglich dürfen Sie 1 Stück Obst essen.

2. Gemüse

Gemüsesorten, die Sie essen dürfen:
Artischockenherzen, Spargel, Auberginen, Blumenkohl, Grünkohl, Brokkoli, Zucchini, Knollensellerie, Kohlrabi, Zuckererbsen, Porree, Rhabarber, Schalotten, rote Beete, Schnittbohnen, Spinat, Rosenkohl, Sojasprossen,Tomaten, Zwiebeln und Sauerkraut. Alle Salatsorten (zubereitet mit etwas Öl, Essig oder Kräutern): Schnittlauch, Chinakohl, Gurke, Kraussalat, Paprika, Petersilie, Radicchio, Radieschen, Rettich, Sellerie, Feldsalat, Fenchel und Sauerampfer.

1-2 x pro Woche:
Erbsen, Mais und Möhren, weiße oder braune Bohnen in Soße und Kartoffeln!

Erlaubte Kräuter: Basilikum, Dill, Estragon, Ingwer, Knoblauch, Koriander, Oregano, Rosmarin, Salbei, Thymian.

3. Erlaubte Dressings:

Öl, Zitronensaft, Kräuter und Gewürze.
Fertige Dressings ohne Zucker und mit weniger als 2 Gramm Kohlenhydrate pro Esslöffel.
Die Dresings ohne Kcal.

Anmerkung zum Gemüse:
Das Gemüse kochen oder kurz erhitzen, mit einem Esslöffel Öl , mit Pfeffer und Salz bestreuen und ohne Soßen oder Butter servieren. Verwenden Sie kein Gemüse aus der Dose oder Glas, denn diese Gemüsesorten enthalten fast immer extra Zucker. Dies hat einen nachteiligen Einfluss auf die Diät.
Tiefgefrorenes Gemüse ist jedoch erlaubt.

Hinweis:
Sie können die Proteinpräparate schmackhafter machen, indem Sie frisches Gemüse und/oder Kräuter hinzufügen. Zum Beispiel gedünstete Champignons in einer Suppe oder rühren Sie frischen Spinat, Tomaten und etwas Zwiebel in einer Pfanne und gießen Sie eine Omelettmischung darüber.

Verwenden Sie insgesamt 300 Gramm Gemüse pro Tag, wovon vorzugsweise 200 Gramm Salat und 100 Gramm gekochtes Gemüse sein sollten.

4. Fleisch und Fisch

Fleisch- und Fischsorten, die Sie essen dürfen:
• Mageres Geflügel: Hühnerfilet, Puterfilet.
• Magerer Fisch: Schellfisch, Scholle, Zunge, Kabeljau, Rotbarsch, Knurrhahn, Rochen, Kliesche, Tunfisch auf Wasser,Muscheln (sehr eisenhaltig)
• Mageres Rindfleisch: Beefsteak, Entrecôte, Rindsroulade, Roastbeef und geschnetzeltes Kalbsfleisch
• Mageres Schweinefleisch: Filetstück, Schweinelende, Schweinekotelett von der Rippe, Schweinemedaillon, Schinkenstück, Schweinenuss.

5. Kohlenhydrate, die Sie essen dürfen (max. 100-200 Gramm):

Vollkornbrot, Mehrkörnerbrot, Roggenbrot, Haferflocken, Naturreis, ungeschälten Reis, Basmati Reis, Pasta.

6. Getränke, die Sie trinken dürfen:

• Wasser: mindestens 2 Liter pro Tag!
• Kaffee und Tee ohne Zucker (etwas Kaffeemilch erlaubt, jedoch keine Sahne)
• Brunnenwasser, eventuell mit einer Scheibe Zitrone.
• Kräutertee, ohne Kandis oder Fruktose.
• Kohlensäurehaltiges Mineralwasser.
• Erfrischungsgetränk mit künstlichem Süßstoff, (beschränken auf höchstens 2 Gläser pro Tag).
• Alkohol, auch Weißwein (Rotwein, 1 bis 2 Gläser, erlaubt).
• Klare Brühe.

7. Nichterlaubte Nahrungsmittel während Diätphase 3:

• Zucker, Süßigkeiten, Gebäck, Torte, Schokolade
• Alle Hülsenfrüchte: Erbsen, Bohnen, Linsen, Mais,…
• Obstsaft, Fruchtpüree und Ähnliches

Beispiel:
Frühstück: 1 Haferflockenmilchsuppe + gekochtes Ei
Zwischendurch: 1 Töpfchen mit Magerquark, naturell oder magerem Rühryoghurt, naturell (höchstens 300ml)
Mittagessen: 1 Protein-Nahrungsergänzung, wie Omelett, Suppe, Pancake. Gemüse oder Salat (s. oben).
Nachmittagessen: 1 Protein
Nahrungsergänzung wie ein Snackriegel, Nüsse, Cake oder ein Töpfchen Fertigdessert oder eine Dose Tunfisch mit Salat.
Abendessen: Portion, 50-75 Gramm, ungeschälten Reis, 150-250
Gramm Gemüse, 100-200 Gramm Fleisch oder Fisch.
Abendsnack: 1 Proteinshake nach Wahl.

Weiter zu Phase 4

 FunktionsweiseDiätphase 1Diätphase 2Diätphase 3Diätphase 4Erlaubtes GemüseWichtige Info

Artikel vergleichen (0)

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.

Sukrin logo
Ciao Carb logo
Nutrisaveurs logo
Hero Diet logo
Arlor Natural Scientific logo
Nutriwell logo
Dietisnack logo
Dietimeal logo
2Bslim logo
Atkins logo